Trotz Regen lässt die kräftige Stimme von Paul Decker Weihnachtsstimmung aufkommen, als er zum Mitsingen einlädt und das schneearme Wetter vergessen lässt. Glühwein und Reibekuchen schmecken mit weihnachtlicher Live-Musik auch direkt viel authentischer.

Einladung zur Bergischen Eule 2014

Liebe Freunde der Wuppertaler Mundart,


am 28. November 2014 wird der Wuppertaler Mundartgruppe "Striekspöen" der diesjährige Bergische Sprachpreis "Die Eule" vom Verein Deutsche Sprache für ihre jahrzehntelange Leistung im Sinne der Pflege der deutschen Sprache verliehen.

Die Preisverleihung findet um 16 Uhr im Lichthof des Rathause in Wuppertal-Barmen, Johannes-Rau-Platz 1, statt.

Über zahlreiches Erscheinen würden wir uns sehr freuen.


Mit freundlichen Grüßen

Die Striekspöen

We will rock you! - Live im Brauhaus - am 31.10.14

Halloween Special

mit den größten Hits der Rocklegende QUEEN.

MAYQUEEN - die Queen-Tribute-Band, die das Publikum mitreißt. kommt am Freitag, den 31.10.14 um 20 Uhr ins Wuppertaler Brauhaus.

Von "We will rock you" bis "We are the Champions"umfasst ihr Repertoire nicht nur sämtliche Hits der Rocklegende QUEEN, sondern auch einige Leckerbissen,

die vor allem QUEEN-Fans zu schätzen wissen.


MAYQUEEN wartet mit Highlights auf, die QUEEN selbst nie live aufgeführt hat! Mit exzellentem Chorgesang spielen sie sogar das einzigartige "Bohemian Rhapsody" komplett live! Bereits in den 80ern – also noch zu Lebzeiten des unvergesslichen Freddie Mercury – gründete Bandleader und Gitarrist Ralf Sädler seine erste QUEEN-Tribute-Band mit dem Namen "MAYQUEEN" und sie begeistern seitdem eine ständig wachsende Fangemeinde. Mit dem charmanten engl. Sänger und Songwriter, Michael Antony, dem Drummer Marco Molitor der mit schlagenden Argumenten überzeugt, Markus Steinseifer der mit durchdringendem Griff am Bass das Blut in Wallung bringt und dem fingerfertigen Keyboarder Florian Kremer, ist dem virtuosen Gitarristen und Bandleader Ralf Sädler bei der Bandbesetzung ein absoluter musikalischer Volltreffer gelungen, der jeden QUEEN-Fan in den Bann zieht! Ralf Sädler der auf einer original Guild "Brian May"-Gitarre spielt, verleiht mit deren unvergleichlichem Sound und seinem entsprechenden Feeling der Band zusätzlich eine unverwechselbare “Note“!

Fünf Profimusiker entladen ihre geballte Queenpower mit Herz und Seele auf der Bühne. Durch ihre Spielfreude und die Liebe zum Detail empfinden die Musiker den einzigartigen Queen- Sound so treffend, dass Gänsehautfeeling und Partystimmung garantiert sind!

Details unter www.wuppertaler-brauhaus.de

Aktivitäten rund um den verkaufsoffenen Sonntag (13-18 Uhr) in Barmen am 26.10.14

Das 9. Märchenfest im Haus der Jugend.

Am verkaufsoffenen Sonntag in Barmen am 26.10.14 lädt das Haus der Jugend alle großen und kleinen, Feen, Hexen , Zauberer und andere Märchenfiguren ein. Von 11 - 16:30 Uhr gibt es viele Mitmachaktionen und zahlreiche Aktivitäten. Mehr dazu HIER.

Am Samstag, den 25.10.2014 von 14 - 20 Uhr und am Sonntag, den 26.10.2014 von 12 - 18 Uhr öffnen die Ateliers und Galerien im Wuppertaler Osten für alle Besucherinnen und Besucher. Lassen Sie sich inspirieren, in andere Welten entführen, kommen Sie ins Gespräch, erleben Sie Künstlerinnen und Künstler hautnah.

Mehr DETAILS zu Wuppertals Offenen Gaerien und Ateliers erfahren sie HIER.

Vom 24.-26.10.14 sind zahlreiche Objekte in den Barmer Anlagen illuminiert. Eine Aktion des Barmer Verschönerungsvereins anläßlich seines 150jährigen Bestehens. Am Sonntag den 26.10. können Sie nach dem Besuch der Barmer Innenstadt, das Wochenende mit einem besonderem Abendspaziergang durch die Barmer Anlagen beschließen und sich dabei die am 24.10. eingeweihte frisch restaurierte Dicke-Ibach-Treppe ebenso anschauen wie das exklusive Lichtdesign im Park geniessen. Nähere Infos HIER.


Patiententag im Barmer Bahnhof

du und pina - TEILE deine erinnerungen an pina bausch

Das Pina Bausch Archiv sammelt Erinnerungen. Aktionen, Vorträge und lecture performances im Opernhaus Wuppertal am Samstag, den 27.9. von 11 - 18:30 Uhr.

Kunst_ & Museums_Nacht 26.9.14 in Barmen

Italienischer Markt in Barmen

Italienischer Markt mit vielen Leckereien vom 25.-27.9.14 auf dem Platz am Alten Markt.

Der Barmer Weg

Barmer Denkmäler von Werther Brücke bis Adlerbrücke

Führung: Hans Joachim de Bruyn-Ouboter

Veranstalter: Bergischer Geschichtsverein in Zusammenarbeit mit der ISG Barmen-Werth Keine Anmeldung erforderlich. Es werden Spenden für die Restaurierung des Adolf Werth-Denkmals gesammelt.

Die Barmer Innenstadt und das sich anschließende Gebiet bis zur Adlerbrücke besitzen eine erstaunliche Fülle von Denkmälern und mit ihnen verbundener Stadtgeschichte. Vieles davon ist farbig, zum Beispiel das originalgetreu gestrichene Barmer Rathaus. Start und Ziel verbindet die Schwebebahn.

Stationen sind die ehemalige Ruhmeshalle, das Ensemble Rathaus mit Concordia und Wuppertaler Brauhaus, der Alte Markt mit Gemarker Kirche, Lichtburg und Schwebebahnhof, das St. Antonius-Ensemble, Barmer Bankverein und Barmer Bahnhof, Wuppertaler Hof und Opernhaus, Engelshaus und Adlerbrücke.

Die Architektur der Geschäftshäuser wird in Eigenart und Bedeutung vorgeführt: Typische Bauten der Jahre vor dem Ersten Weltkrieg, der 1920er und 1950er Jahre bis hin zu denen der 1980er und den ersten des21.Jahrhunderts.

Treffpunkt: 11 Uhr, Eingang Werth an der Wertherbrücke; Kugelbrunnen.

Dauer: Etwa zwei Stunden.

Ansprechpartner: Bergischer Geschichtsverein, Abteilung Wuppertal e.V.

Email: bruyn-ouboter (at) t-online.de  

weitere Infos: https://www.wuppertal.de/pressearchiv/meldungen-2014/september/102370100000585635.php

The Joe Cocker Tribute

Das vierte von sechs Donnerstagabend Musik Events direkt am Wuppertaler Rathaus

"Fire it up" mit neun Musikern auf der Bühne!

Von Tony Liotta am Schlagzeug über den virtuosen Gitarristen Robert Kaber bis zur Stimmgewalt von Steff Rittau ein Abend den Sie sich nicht entgehen lassen sollten. Klassische Soul-Songs, große Power-Balladen und energiereiche Up-Tempo-Hits und Klassiker wie "You can leave your hat on", "Unchain my heart" oder "Up where we belong" erwarten die Joe Cocker Fans.

Das Music Sommer & Open Air Festival 2014, weitere Details unter www.wuppertaler-brauhaus.de.

Barmen Karibisch - Die Bilder

Barmen Karibisch - Das Programm

Barmen Karibisch 7.-10.8.14

Am Donnerstag , den 7.8. geht es bei hoffentlich hochsommerlichen Temperaturen mit heißen Rhythmen vor dem Wuppertaler Rathaus los. Zum ersten Mal findet mit Unterstützung der ISG Barmen-Werth e.V. das Fest Barmen karibisch statt. Tonnen von Sand und echte Palmen werden den Johannes-Rau-Platz in einen Urlaubsstrand verwandeln. Warum in die Ferne schweifen, wenn der Liegestuhl so nah... Beachten Sie die in den Barmer Geschäften ausliegenden Flyer. Anmeldungen für diverse Veranstaltungen werden ab sofort entgegengenommen, z..B. für den Beachvolleyball Cup 2014 unter turnier@barmen-karibisch.de. Das Fest beginnt am Donnerstag und Freitag ab 14 Uhr und Samstag und Sonntag bereits ab 12 Uhr. Donnerstag bis Samstag hören Sie karibische Klänge bis in die Nacht, z.B. mit den Live-Bands "Latino Total" oder den "Los Rumberos".

Brauhaus Open Air 2014

Zum zweiten Mal findet das Brauhaus Music Sommer & Open Air Festival statt. Wieder holt das Wuppertaler Brauhaus attraktive Bands nach Barmen. Vom 7. August bis zum 11. September findet jeden Donnerstag ab 18 Uhr ein Konzert statt. Der Eintritt kostet günstige 6,-. Wie schon 2013 werden wieder tausende begeisterte  Fans zwischen Brauhaus und Rathaus erwartet, die Mitsingen, Mittanzen und Spass am Open Air Musiksommer in Barmen haben.

Winzerfest in Barmen

Zum 31. Mal sind die Winzer aus den deutschen Weinanbaugebieten wie Nahe, Mosel, Rheinhessen oder Rheinpfalz auf Einladung der IG Barmen zu Gast auf dem Johannes-Rau-Platz. Wie im letzten Jahr verwöhnt die Sonne mit sommerlichen Temperaturen, sodass das gekühlte Glas Weisswein besonders schmeckt. Mit Live-Musik, Kinderattraktionen und Leckereien wie Flammkuchen lässt sich das Wochenende vom 1.-3.8.14 vor dem Wuppertaler Rathaus geniessen. Die Stände sind Freitag und Samstag abends bis 24 Uhr und am Sonntag bis 19 Uhr geöffnet. Just am 1.8.2014 wurde die Stadt Wuppertal 85 Jahre jung. Die Gelegenheit für ein Prosit auf unsere Kommune.

Drei Masten - Drei Themen

Der erste Fahnenwechsel hat super geklappt und schon wird am Kugelbrunnen zusätzlich zur ISG Barmen auf den Langen Tisch 2014 und die einzigartige Dauerausstellung in der Gemarker Kirche zur Barmer Theologischen Erklärung hingewiesen.

2. Kiwanis Oldtimer Rallye am 14.6.14

Am 14.6.14 ist der Johannes-Rau-Platz in Wuppertal Barmen Ziel und Ausgangspunkt der 2. Kiwanis Oldtimer Rallye durch das Bergische Land. Mit über 80 teilnehmenden Fahrzeugen ergibt sich vor dem Rathausvorplatz ein herrliches Bild und viele Automobilbegeisterte sind zum Schauen, Staunen und Fachsimpeln gekommen. Dass dann ein Hochzeitspaar beim Verlassen des Rathauses statt nur eines wartenden Hochzeit-Oldtimers direkt 80 wartende Fahrzeugen für den Weg  in die gemeinsame Zukunft vorfindet, wird das Hochzeitsalbum bestimmt belebt haben.

Bilder vom Husch Husch Fest

Freitag 9.5.14 der Aufbau beginnt

Barmen begrüßt das 3. Wuppertaler Original

Am 10.5.14 wird von 11-16 Uhr die Einweihung des Husch Husch Denkmals gefeiert.

Barmen sagt "Tschüss Winter"

Barmen lässt dem dem Schmuddelwetter keine Chance – Tschüss Winter heißt es am Dienstag, den 18.2. auf dem Johannes-Rau-Platz in Barmen. Live auf der Bühne des WDR 4 Trucks sorgt Moderatorin Martina Emmerich von 15.00 bis 18.00 Uhr mit einem bunten Programm, Gewinnspielen und dem neuen WDR 4-Musikmix aus Oldies, Hits und Lieblingsliedern für sommerliche Gefühle. Vorbeikommen und mitmachen, weitere Details HIER.

 

So

09

Feb

2014

Marx und Wagner gewinnen in Barmen :-)

Bei strahlend blauen Himmel über Barmen wurde am 4.2.14 der Hauptpreis des ISG-Fotowettbewerbs im Beisein des ISG Vorstands an die glücklichen Gewinner, Frau Wagner und Herrn Marx überreicht. Die Neugestaltung der Verteilerkästen auf dem Werth durch Martin Heuwold hatte riesigen Anklang gefunden. Einige Teilnehmerbilder nachfolgend. Der 1. Preis ist eine Fahrt im Heißluftballon über das Bergische Land, der durch die Sparkasse Wuppertal gesponsert wurde. Alle anderen Gewinner sind bereits benachrichtigt worden und haben Ihre Preise erhalten. Der ISG-Fotowettbewerb fand in Kooperation mit Radio Wuppertal statt.

mehr lesen 0 Kommentare

Das ISG-Gebiet im Herzen von Barmen

 

 

Termine in Barmen für 2017

ISG Barmen  als erstes BID in NRW am 2.7.15 mit nationalem  BID Award 2015 ausgezeichnet.