Willkommen bei der ISG Barmen-Werth

 

Seit 2013 als größte gesetzliche Immobilien-Standort-Gemeinschaft (kurz ISG) in NRW am Start, haben wir den Standort Barmen in den letzten Jahren deutlich attraktiver gestaltet. In unserer zweiten Laufzeit 2018 - 2022 setzen wir diesen Weg mit viel Engagement und Kreativität fort. Wir freuen uns über Ihren Besuch auf diesen Seiten und im neuen Barmen.

B: Lichterzauber in Blau

Seit dem 3.1.2022 leuchten die zahlreichen Kugeln über dem Werth im sog. "Winterblau". Der Barmer Lichterzauber ist dabei nicht nur tagsüber ein Blickfang sondern gibt auch speziell zur "Blauen Stunde", also der Zeit kurz vor Sonnenaufgang (im Januar ca. 8:30 Uhr ) bzw. kurz nach Sonnenuntergang (im Januar ca. 17 Uhr) ein wunderbar stimmiges Bild ab. Alle kleinen und großen Fotofans sind herzlich eingeladen WuppertalbotschafterInnen zu werden und mit stimmungsvollen Bildern in den sozialen Medien für Wuppertal zu werben.

Corona Regelungen ab Januar 2022

Leider ist der Kampf gegen Corona noch nicht gewonnen und Wuppertal war inzidenzmäßig mehrfach stärkster Hot Spot in NRW.  HIER geht es zu den aktuellen Verordnungen und Regelungen rund um Corona in NRW und Wuppertal.

B: ISG sagt ESW Danke

 

Mit einem „süßen Neujährchen“ hat sich die ISG Barmen-Werth Anfang 2022 bei der ESW (Eigenbetrieb Straßenreinigung Wuppertal) bedankt. Thomas Helbig, Geschäftsführer der ISG Barmen, lobte Michael Franck und sein gesamtes Team dafür, dass sie im letzten Jahr die Barmer City immer sauber aufgeräumt und gehalten hätten. Die vermehrten „ To Go“- Angebote wie die vielen leider oft achtlos weggeworfenen Einmalmasken hätten trotz der vielen weggefallenen Feste die Arbeit nicht wesentlich weniger werden lassen, sagte Michael Franck, der Arbeitsgruppenleiter der ESW für Barmen und appellierte an die persönliche Eigenverantwortung. „Wir haben es sprichwörtlich alle selber in der Hand, wo der alte Becher oder der alte Kaugummi landet und so kann jeder dazu beitragen, dass Barmen weiterhin eine saubere und schöne Innenstadt bleibt.“ Mit dem Start der Umbauarbeiten auf dem Werth ab April 2022 warten bereits neue Herausforderungen auf das Team der ESW, die sich genauso wie die ISG Barmen auf eine frisch renovierte Fußgängerzone freut.

B: Coole Idee + günstige Miete = Ihre Chance

Das Sofortprogramm zur Stärkung der Innenstädte und Zentren in Nordrhein-Westfalen läuft auch 2022 für Barmen.

 

Bis auf Weiteres können kreative, die Barmer City stärkende Konzepte eingereicht werden. Die Bearbeitung der Unterlagen übernimmt das Büro BarmenUrban. Näheres finden Sie im downloadbaren Flyer und unter https://www.barmen-urban.de/teilnehmen/.

 

Bei Fragen können Sie sich gerne wenden an:

BarmenUrban – Büro für Innenstadtentwicklung
Anna Lerch
Werth 94, 42275 Wuppertal
Telefon: (0202) 94 79 50 23
E-Mail: anna.lerch@barmen-urban.de

 

Stadt Wuppertal, BarmenUrban und die ISG Barmen haben schon länger an der Möglichmachung dieses wirklich überaus sinnvollen Förderprogramms gearbeitet. Wir freuen uns auf innovative Ideen und aktive Akteure, die den Nutzungsmix der Barmer City zukunftssicher bereichern werden. Zusammen mit der umfangreichen Neugestaltung der Barmer City zum KulturTeppichBarmen bieten sich sehr gute wirtschaftliche Chancen zum Testen von Geschäftsideen, für Start-ups ebenso wie für etablierte Unternehmen.

 

Flyer zum Sofortprogramm
Rasche Info zum Sofortprogramm
Flyer_Sofortprogramm_Werth.pdf
Adobe Acrobat Dokument 894.1 KB

B: Silvester Lichtershow in Barmen

Mit einer bunten Lichtershow hat die ISG Barmen-Werth das Neue Jahr beginnen lassen. Am 31.12.21 haben die Kugeln des Barmer Lichterzaubers ab 23:55 Uhr einen Countdown simuliert und dann alle 15 Minuten bis 1:00 Uhr am 1.1.22 ein farbenprächtiges Programm gezeigt, welches u.a. vom tiefen Winterblau über Engelsrot bis zum Bergischen Grün reichte.

Der Barmer Lichterzauber ist eine Installation von 211 leuchtenden Kugeln, die über der Fußgängerzone in Barmen leuchten. Diese Installation wurde im Herbst 2017 eingeweiht und ist zu einer Hälfte durch die privaten Hauseigentümer des Werths über die ISG Barmen finanziert und zur anderen Hälfte durch das Land NRW mit Eigenanteil der Stadt Wuppertal. In den an Garnknäuel erinnernden Kugeln befinden sich knapp 20.000 einzeln ansteuerbare LEDs.

Mit der kurzfristig umgesetzten Farbenpracht wünscht die ISG Barmen allen Menschen einen bunten abwechslungsreichen Übergang in ein hoffentlich gesundes und fröhliches Jahr 2022.

Das ISG-Gebiet im Herzen von Barmen

Alle ISG Veranstaltungen wurden bis zum 31.8.2021 abgesagt.

Videos zu Barmen

ISG Barmen  als erstes BID in NRW am 2.7.15 mit nationalem  BID Award 2015 ausgezeichnet.

Social Media