Erstes " Ab in die Mitte!"-Wochenende am 5. und 6.9.2014

„Wupper Wasser Welten“

Barmen inszeniert sich am Fluss

Die „Ab in die Mitte!“-Veranstaltungen starten an der Werther Brücke. Am heute noch namenlosen Platz am östlichen Ende des Barmer Zentrums – die ISG plant eine Benennung als Wupperplatz – trifft die zentrale Innenstadtachse auf die Wupper, der die Stadt ihre Entstehung und ihre Karriere zu verdanken hat.

Am Geschwister-Scholl-Platz befindet sich ein kulturelles Juwel der Stadt. Im Haus der Jugend sind mit dem Live-Club Barmen oder der Von-der-Heydt-Kunsthalle Barmen mitten im Zentrum moderne Zugänge zur Kunst und Kultur.

 

Zwischen Werther Brücke und Geschwister-Scholl-Platz stehen Freitag und Samstag Familien mit kleinen Kindern im Mittelpunkt. XXL-Spielgeräte verwandeln den Bereich in eine riesige Wasserlandschaft. Nass wird es, spaßig und lehrreich. Bei einer aufgeständerten Wasserkugelbahn mit ihren vielen Bögen und Abzweigungen, Pumpen und Wasserrädern sind kleine und große Ingenieure gefordert, die Wasserkraft optimal zu nutzen und das kostbare Nass möglichst weit am bunten Band entlang in die Fußgängerzone zu transportieren. Ein großes Wasserbecken lädt zum Wasserrollen-Walk ein.

Während die einen Besucher ihren Spieltrieb ausleben, bringt der WupperWasser-Slam Kindern den Fluss auf kulturelle Weise nahe. Infostände vom Wupperverband, WupperKanutouren, Verein Meeresauge e.V., Krebsfischer Wuppertal u.a. bieten Informationen und Mitmachaktionen für etwas Ältere.

Musikalisch nehmen die Shanties aus Haßlinghausen und die Blauen Jungs das Wasserthema ebenso auf wie das Mäuse- und Kinderorchester der Bergischen Musikschule, das unter dem Motto „The River flows in you“ auftritt.

Kulinarisch reicht die Bandbreite vom WSW-Wassermobil bis zum Wupperkrebsschlemmen.

 

Freitag, den 5.9., geht es auf der Bühne um 14 Uhr mit der Eröffnung durch Oberbürgermeister Peter Jung und 1. Vorsitzenden der ISG Barmen Oliver Alberts los. Der erste Abend beginnt um 18 Uhr mit einem „afterwork“-Treffen bei Prosecco und Wupperkrebsen. Am Samstag startet um 11 Uhr ein buntes Show- und Unterhaltungsprogramm.

 

Den genauen Programmablauf finden Sie HIER.

Das ISG-Gebiet im Herzen von Barmen

ISG Barmen  als erstes BID in NRW am 2.7.15 mit nationalem  BID Award 2015 ausgezeichnet.