Willkommen bei der ISG Barmen-Werth

Seit 2013 als größte gesetzliche Immobilien-Standort-Gemeinschaft (kurz ISG) in NRW am Start, haben wir den Standort Barmen in den letzten Jahren deutlich attraktiver gestaltet. In unserer zweiten Laufzeit 2018 - 2022 setzen wir diesen Weg mit viel Engagement und Kreativität fort. Wir freuen uns über Ihren Besuch auf diesen Seiten und im neuen Barmen.

B: Bunte Wellen statt bunter Raketen

 

Die ISG Barmen lässt das Jahr 2020 mit einem optischen Feuerwerk ausklingen. Sowohl am 31.12. wie am 1.1. werden die 211 Kugeln des Barmer Lichterzaubers mit vielen Farben den Himmel über der Barmer Fußgängerzone zum Leuchten bringen. Auch wenn dieses Jahr in Wuppertal kaum Feuerwerk zu sehen sein wird, soll mit den bunten Lichtern des Barmer Lichterzaubers ein Zeichen der Hoffnung und des Aufbruchs in ein vielfältiges und lebendiges Jahr 2021 gesetzt werden.

     Ab dem 2.1.2021 wird der Barmer Lichterzauber dann im tiefen "Winterblau" aufleuchten, der das "Goldglühen" zur Weihnachtszeit im Dezember ablöst.

 

     Die ISG Barmen wünscht allen Wuppertalerinnen und Wuppertalern einen fröhlichen Start in ein hoffentlich gesundes und sich zum Positiven wendendes Jahr 2021.

B: Unterhaltung im Lockdown

 

Vielleicht gibt Ihnen der Winter-Lockdown ein wenig Zeit sich Dinge anzuschauen und anzuhören, zu denen man sonst oft nicht kommt. Aus unserer Warte können wir Ihnen dazu Folgendes empfehlen:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


B: Wegen Corona Lockdown ist die Wuppertaler-Geschenke-Welt leider ab 16.12.2020 geschlossen. Sie können aber weiterhin ONLINE bestellen.

B: Das Barmer Engelchen entzündet unsere große Weihnachtskugel

B: Wuppertaler-Geschenke-Welt

 

 Die „Wuppertaler-Geschenke-Welt“ findet 2020 zum dritten Mal statt, dieses Jahr nicht mit drei Buden auf dem wg. Corona ausfallendem Barmer Weihnachtsmarkt, sondern als sog. Pop-Up Store im Werth 48 im Concordia-Gebäude, also direkt gegenüber dem Wuppertaler Rathaus.

Geöffnet ist die Wuppertaler-Geschenke-Welt vom 01. bis 23.12. jeweils von montags bis samstags von 10-18 Uhr.

 

Präsentiert werden vielfältige Geschenkideen aus und über Wuppertal von zahlreichen großen und kleinen lokalen Spezialisten wie Europas größtem Fair Trade-Handelshaus GEPA, den lokalen  Behindertenwerkstätten und vielen regionalen Manufakturen. Die Produkt- und Präsenteauswahl reicht vom Kaiserwagen-Spekulatius über den Wuppertaler-Schwibbogen bis hin zu Tuffis in Seifen- und Buchform. Unterstützt werden auf diese Weise regionale Anbieter, welche dieses Jahr pandemiebedingt auf die Teilnahme an vielen Märkte und Messen verzichten mussten.

 

Die „Wuppertaler-Geschenke-Welt“ ist eine Aktion der ISG Barmen-Werth in Zusammenarbeit mit  Wuppertal Marketing, dem Eigentümer des Concordia-Gebäudes und vielen regionalen Anbietern.

 

 

B: Barmen im Advent 2020

1. Barmer Kultur Advent

Jeden Adventssonntag ein neues kulturelles Highlight auf youtube.com im Kanal BarmenUrbanTV entdecken.

2. Wuppertaler-Geschenke-Welt

Vom 1.-23. Dezember 2020 wunderbare Geschenke aus und über Wuppertal im Werth 48 entdecken

3. Barmer Illuminationen

Jeden Tag im Lichterglanz Weihnachtsstimmung auftanken.

B: Der Werth in Engels-Rot zum 200. Geburtstag

Am 28.11.1820 wurde Friedrich Engels in der Stadt Barmen geboren und wuchs "Auf Bruch" auf. Im Gebiet der sog.  Brucher Rotte befinden sich heute u.a. der Engelsgarten mit Gedenkstein für den Ort des im Zweiten Weltkrieg zerstörten Geburtshauses von Friedrich Engels, das Museum für Frühindustrialisierung oder das Engelshaus in dem der Großvater von Friedrich Engels lebte. Das Bergische Fachwerkhaus wurde aufwändig renoviert und am 28.11.2020 wieder neu eröffnet.

Die Zeit vor 200 Jahren weist erstaunlich viele Parallelen zur heutige Zeit auf, seien es große soziale Unterschiede oder durch massive Umwälzungen wie Dampfmaschine oder Digitalisierung hervorgerufenen Zukunftsunsicherheiten.

 

Zur Ehrung des bekanntesten Sohns Barmens leuchtet der Barmer Lichterzauber am Geburtstagswochenende in Rot.

B: Barmen -  Der Film zur POLIS Convention 2020

Zur POLIS Convention 2020, die coronabedingt nur virtuell stattfand, wurde ein kurzer Film über Barmen gedreht, den Sie sich HIER anschauen können.

Erstellt wurde er auf Iniative der Wirtschaftsförderung Wuppertal in Zusammenarbeit mit der Immobilien-Standort-Gemeinschaft Barmen-Werth e.V.

Heimatsommer in Barmen

Strahlende Kinderaugen in Barmen. Am Platz am Alten Markt dreht das wunderschöne Karussell der Wuppertaler Schaustellerfamilie Hartmann zu familienfreundlichen Preisen seine Runden. Eine kleine Pause vom durch Corona eingeschränkten Alltag.

 

-> verlängert bis 25.10.2020 <-

Corona Regelungen ab Mitte Juli 2020

Ob Winzerfest oder Barmen Karibisch - im Sinne der Gesundheit aller - müssen diese schönen gemeinsamen Aktivitäten leider ausfallen. Die Landesregierung NRW hat alle Großveranstaltungen bis 31.10.2020 untersagt.

 

Den genauen Text der Corona-Schutz-Verordnung vom 7.7.2020 finden Sie nachfolgend zum Download.

 

Die umfangreichen Hilfemaßnahmen von Bund / Land und Stadt wurden nochmals ausgeweitet. Alles z.B. zur "NRW Überbrückungshilfe Plus" finden Sie HIER.

 

Bleiben Sie gesund besuchen Sie uns in Barmen und freuen Sie sich mit uns auf hoffentlich fröhliche virenfreie Feste 2021.

Corona-Schutzverordnung des Landes NRW vom 7.7.2020
Welche Verhaltenspflichten gelten im öffentlichen Raum, Abstandsgebote, Mund-Nasen-Schutz, Rückverfolgbarkeit, welche Veranstaltungen sind unter welchen Auflagen zulässig, welche Regeln gelten für Handel und Gastronomie, usw. sind nur einige der Stichpunkte, die von der Landesregierung Nordrhein-Westfalen in der CoronaSchVO (Coronaschutzverordnung) verbindlich geregelt werden. Hier finden Sie den ab 7.7.2020 gültigen Text.
2020-07-06_fassung_coronaschvo_ab_07.07.
Adobe Acrobat Dokument 162.4 KB

Corona Lockerungen ab 18.6.2020

Auf dem Weg hin zu verantwortungsvoller Normalität sind in den letzten Wochen viele sukzessive Erleichterungen geschaffen worden. In den Barmer Sommer geht es seit dem 18.6.2020 mit diversen Erleichterungen:

Die aktuellen Meldungen der Stadt Wuppertal finden Sie HIER.

Die Regelungen des Landes NRW finden Sie HIER.

Kommen Sie gut über die Krise.

 

Corona Lockerungen ab 20.4.2020

Bund-Länder-Beschluß vom 15.4.2020
Die Telefonschaltkonferenz der Bundeskanzlerin mit den Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder am 15. April 2020 führte zum hier herunterladbaren Beschluss, bei dem insbesondere die Punkte 9-13 für Barmen wichtig sind.
2020-04-15-beschluss-bund-laender.pdf
Adobe Acrobat Dokument 119.8 KB

Barmenliefert.de - Die City, die auch nach Hause kommt

Welche Lieferdienste Barmer Unternehmer gibt es in Zeiten der Corona Krise? Wie kommt man in Zeiten von Kontaktsperren mit Barmer Unternehmen in Kontakt.

Die Aktion www.barmenliefert.de ist eine Idee von BarmenUrban, dem Büro für Innenstadtmanagement, welches sich gemeinsam mit IG City-Barmen und ISG Barmen-Werth um die Weiterentwicklung der Barmer Innenstadt kümmert.

Auf www.barmenliefert.de sind die Barmer Unternehmen zu finden, die Kunden trotz Corona weiterhin beliefern und betreuen können.

Update 24.3.2020:  Corona Hilfen für kleinere Unternehmen

Corona Eckpunkte Soforthilfeprogramm Bund
Corona Soforthilfen Bund.pdf
Adobe Acrobat Dokument 47.5 KB
Corona Soforthilfen Land NRW
Corona Soforthilfen Land NRW.pdf
Adobe Acrobat Dokument 493.9 KB
Corona Antrag für das Sofortprogramm für Künstler und Künstlerinnen
Corona Künstler Sofortprogramm Antrag.pd
Adobe Acrobat Dokument 617.1 KB

Corona Unterstützung für Firmen und Private

Im beruflichen Umfeld fasst nachstehender Artikel des Deutschen Steuerverbands mit Stand 17.3.2020 die aktuellen Unterstützungs- und Handlungsmöglichkeiten zusammen. Für den privaten Bereich verweisen wir auf das Angebot der Barmer St. Antoniusgemeinde.

Corona - Informationen für Steuerberater und ihre Mandanten
Corona - Information für Steuerberater u
Adobe Acrobat Dokument 232.9 KB
Nachbarschaftshilfe durch den Lotsenpunkt
Nachbarschaftshilfe durch den Lotsenpunk
Adobe Acrobat Dokument 130.3 KB

Sonstiger Wuppertaler Einzelhandel muss zur Bekämpfung der Corona-Krise seine Geschäfte vom 18.3. bis 19.4.2020 schliessen

Am späten Nachmittag des 17.3.2020 hat die Stadt Wuppertal eine Verordnung erlassen, die ab Mitternacht gilt und die sofortige Schließung des "sonstigen" Einzelhandels anordnet. Ausgenommen von dieser Regelung sind die Versorgungsgeschäfte für den täglichen Bedarf. Den genauen Wortlaut der Verordnung und die Auflistung der Ausnahmen finden Sie im nachfolgend zum Download angebotenen Stadtboten.

Bitte nehmen Sie die ergriffenen drastischen Maßnahmen ernst und bleiben Sie, wenn irgend möglich Zuhause und nehmen Sie keine Außentermine wahr. Sie gefährden ansonsten sich und andere. Nur im Zusammenhalt nicht aber im Zusammentreffen werden wir diese einzigartige Krise meistern. Wir wünschen Ihnen und allen Beteiligten hiermit vor allem Gesundheit.

Wuppertaler Stadtbote mit weitreichenden Anordnungen zur Eindämmung der Corona-Infektionen
Stadtbote vom 17.3.2020 .pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.6 MB

Veranstaltungen in Barmen seit 13.3.2020 bis auf Weiteres abgesagt

Aufgrund der aktuellen Bedrohungslage durch den Corona-Virus, müssen wir leider zunächst bis zum Beginn der Sommerferien alle geplanten Veranstaltungen absagen. Dies betrifft zunächst:

16.5.           Husch Husch Gedöns

21. - 24. 5. Barmen live

24.5.           verkaufsoffener Sonntag

25.6.           Open Air Rudelsingen

Je nachdem wie die Corona-Krise weiter verläuft, werden wir in Absprache mit den Beteiligten noch für spätere Veranstaltungen entscheiden und Sie hier auf dem Laufenden halten. Wir wünschen Ihnen, dass Sie virenfrei bleiben und wir in absehbarer Zeit wieder fröhliche Veranstaltungen unter gesünderen Verhältnissen feiern können.

Handwerkermarkt vorsichtshalber abgesagt

Vom 6.-8.3.2020 sollte eigentlich der fünfte Historische Handwerkermarkt im Bergischen auf dem Johannes-Rau-Platz mitten in Barmen stattfinden.

Nach ausführlichen Gesprächen mit den Verantwortlichen hat sich Herr Körber, der Geschäftsführer von Ars Draconis, in Absprache mit der ISG Barmen dazu entschlossen den Handwerkermarkt aus Vorsichtsgründen abzusagen. Solange die Infektionszahlen mit dem Coronavirus noch steigend sind, ist es im Interesse aller Beteiligten größere Veranstaltungen soweit möglich nicht stattfinden zu lassen. Recht wahrscheinlich wird der Historische Handwerkermarkt erst regulär wieder im nächsten Jahr stattfinden. Weitere Veranstaltungen im laufenden Jahr sind momentan nicht bedroht, da diese erst ab Mai stattfinden und sich die Situation bis dahin hoffentlich entspannt hat.

 

B: ISG Barmen zu Gast in der Foyer Galerie der Spk. Wuppertal

Vom 28.2.2020 bis Ende April hängen in der "Foyer Galerie" der Sparkasse Wuppertal Hauptstelle City Barmen im Rolingswerth 2 Impressionen zur Arbeit der ISG Barmen-Werth e.V. der letzten sieben Jahre, ergänzt um zahlreiche Bilder auf dem danebenstehenden großen Monitor.

B: Termine im Frühjahr 2020

Termine in Barmen Frühjahr 2020
Laden Sie sich die anstehenden Termine für Veranstaltungen auf den Barmer Plätzen hier runter.
ISG_2001_Pl_Termine_x3NEU.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.1 MB

Das ISG-Gebiet im Herzen von Barmen

Alle ISG Veranstaltungen sind bis zum 30.6.2021 abgesagt.

Videos zu Barmen

ISG Barmen  als erstes BID in NRW am 2.7.15 mit nationalem  BID Award 2015 ausgezeichnet.

Social Media