Willkommen bei der ISG Barmen-Werth

Als dritte und größte gesetzliche Immobilien-Standort-Gemeinschaft (kurz ISG) in NRW werden wir den Standort Barmen in der nächsten Zeit deutlich attraktiver gestalten. Wir freuen uns über Ihren Besuch auf diesen Seiten und im neuen Barmen.

Musik und Tanz bei Husch Husch

Bei schönstem Sonnenschein feierten die Barmerinnen und Barmer mit Spass, Musik und Gesang den Jahrestag der Aufstellung des dritten Wuppertaler Originals Husch Husch.

Husch Husch Gedöns am 21.5.16

Am 21.5.16 ist es wieder soweit: Die Fans und Freunde des 3. Wuppertaler Originals scharen sich um die Statue auf Höhe des Werth 75 in Wuppertal Barmen. Mit Musik und Tanz wird der Aufstellung des von Klaus Burandt gestalteten Denkmals vor zwei Jahren am 10.5.2014 gedacht.

Die Wuppertaler Musikgruppe "Die Striekspoen" spielt ebenso auf wie die Initiatoren um Klaus Prietz. Wuppertaler Drehorgelspieler lassen alte Weisen klingen, während moderne Zumbaklänge der Tanzgruppe der Barmer Turngemeinde zum Mitmachen anregen.

Das Ganze findet am Samstag von 11 - 13 Uhr statt. Einfach vorbeikommen und mitmachen!

chocolART kommt nach Wuppertal

Im Herbst kommt vom 13. - 16.10. 16 das größte Schokoladenfestival Deutschlands nach Barmen. Kleine Chocolatiers und prämierte Manufakturen werden die Sinne verwöhnen. Schauen Sie den Top-Konditoren bei der Arbeit live zu, nehmen Sie an den professionellen Pralinenworkshops teil oder machen Sie mit Kakaomalerei eine ungewöhnliche Freude.

Mit der chocolART hat die ISG Barmen-Werth ein einzigartiges Genussfest für die Sinne exklusiv nach NRW geholt und wir freuen uns auf viele Schokoaktivitäten und Schokobegeisterte.

Großer Zuspruch während des Wochenendes

Eröffnung des Handwerkermarkts am 11.3.16

1. Historischer Handwerkermarkt im Bergischen

Vom 11. bis zum 13. März 2016 findet auf dem Johannes-Rau-Platz in Wuppertal-Barmen (Rathausvorplatz) der 1. Historische Handwerkermarkt im Bergischen statt.

Inspiriert durch die jahrhundertealte Handwerkstradition im Bergischen, wird der Rathausvorplatz durch den Aufbau mit historischen Zelten und liebevoll gestalteten Ständen eine optische Zeitreise erfahren. Außergewöhnliche Attraktionen wie ein handbetriebenes hölzernes Riesenrad und altes Handwerk werden Jung und Alt begeistern.

 

Bei dem vorführenden Handwerk liegt gemäß der Historie des Bergischen Landes ein Schwerpunkt auf der Metallverarbeitung und dem textilen Bereich.

Neben Messer- und Waffenschmied, Schuhmacher und Hornschnitzer sind aber auch andere alte Gewerke und Fertigkeiten zu bestaunen: Seifensiederei, Riemenschneider und Täschner, Bandwirkerei, Tuchhandel und Gewandschneiderei, Fellhandel u.v.m. Walkingacts mit historisch Gewandeten, Jonglagen sowie professionelle Feuershows am Freitag- und Samstagabend komplettieren das Unterhaltungsangebot.


Für das leibliche Wohl ist ebenfalls historisch korrekt gesorgt: In liebevoll gestalteten Tavernen kann man neben köstlichem Wein auch kühles Bier, aber auch Bierspezialitäten aus Äpfeln oder Kirschen kosten. Den Kindern und Kutschern werden allerlei kühle und heiße Getränke schmecken. Waffeln und Eierkuchen verführen den Gaumen ebenso wie Handfestes vom Holzkohlengrill. Der Bäcker zeigt sein altes Handwerk, der Fischbräter bietet köstlichen Flammlachs nach alter Tradition; und für zuhause kann man sich dann noch mit süffigen Beerenweinen, Naschwerk und Kräutlein aller Art eindecken.


Musikalische Unterhaltung wird durch Bänkelsänger und Barden geboten, die ohne künstliche Verstärkung ausschließlich akustisch ihr Repertoire darbieten werden. Man muss innehalten und zuhören - so erschließt sich der Zauber...

 

Die Öffnungszeiten sind am Freitag von 15.00 - 22.00 Uhr, Samstag 10.00 - 22.00 Uhr und am Sonntag von 11.00 - 18.00 Uhr.

Das ISG-Gebiet im Herzen von Barmen

Termine in Barmen für 2016

ISG Barmen  als erstes BID in NRW am 2.7.15 mit nationalem  BID Award 2015 in ausgezeichnet

1. Historischer Handwerkermarkt im Bergischen auf dem Rathaus-vorplatz in Barmen.